Layout Oben
Suche
Suche Layout Spacer
PunktStartseite
PunktSchnell-Suche
PunktSuch-Kombinationen
PunktBranchenliste
PunktFirmenliste
PunktVereine & Verbände
PunktLexikon
PunktVerzeichnis
Suche unten
Suche Abschluß

ÖKO-Partner
Preise & Konditionen
Bannerwerbung

Verlinken Sie uns!
Datenschutz
Impressum






Platzhalter
Schnellsuche

Naturheilverfahren, Allergie


Suchformular
Schlagwort:
Achtung: Suchwort muss mind. 3 Buchstaben haben!
PLZ-Filter:
 alle  0 1 2 3 4 5 6 7 8 9

<< 1 >>  ||  Ergebnisse: 1 bis 9 von 9

Naturheilkunde: Ganzheitliche Ergänzung zur Schulmedizin

Unter die Bezeichnung Naturheilkunde fallen verschiedene Methoden, die dazu dienen, die Selbstheilung zu fördern. Dafür werden hauptsächlich in der Natur vorkommende Mittel eingesetzt wie natürliche Arzneimittel, zum Beispiel Heilpflanzen, es werden aber auch Reize wie Licht, Wasser, Kälte und andere gesetzt, um die Selbstheilungskräfte zu aktivieren. Naturheilverfahren, die bei der Naturheilkunde zum Einsatz kommen, sind zum Beispiel die Ordnungstherapie oder die Hydrotherapie. Unter Ordnungstherapie wird eine angemessene Lebensführung im Einklang mit der Natur verstanden. Der Patient ist also gefordert, sich aktiv am Heilungsprozess zu beteiligen. Bei der Hydrotherapie wird die heilsame Wirkung von Wasser durch unterschiedliche Maßnahmen wie Güsse, Wickel und dergleichen genutzt. Ein wichtiges Heilverfahren im Rahmen der Naturheilkunde ist die Phytotherapie. Hier werden dem Patienten Pflanzenwirkstoffe verabreicht, beispielsweise als Tropfen für die innere Anwendung oder auch in Form von Einreibungen für die äußere Anwendung. Wie die Alternativmedizin insgesamt - zur Alternativmedizin zählen unter anderen die Homöopathie oder die Traditionelle Chinesische Medizin - hat die Naturheilkunde ebenfalls einen ganzheitlichen Ansatz. Das bedeutet, dass nicht nur eine Symptombehandlung bei gestörten Körperfunktionen erfolgen soll, sondern dass der gesamte Mensch, einschließlich Geist und Seele, ins Behandlungskonzept einbezogen wird. Die Behandlung des Körpers ist also lediglich ein einzelner Bestandteil der Naturheilkunde, auch der seelischen und geistigen Befindlichkeit des Patienten wird Beachtung geschenkt. Die Naturheilkunde wird im Rahmen der Selbstbehandlung ausgeübt, aber auch die meisten Heilpraktiker und viele Ärzte arbeiten mit Naturheilverfahren.

Dr.med.vet. Buchheim - Kirchner, Heilpraktikerin Premium Eintrag
65185 Wiesbaden (DE)

Manuela A. Treinies - Osteopathin Premium Eintrag
50667  (DE)

Medius Heilpaktikerschulen GmbH Premium Eintrag
48143  (DE)

Naturheilkundeshop.de - Raymund von Hammel Premium Eintrag
64354 Reinheim (DE)

Naturheilpraxis Brigitte Ihm Premium Eintrag
80802  (DE)

Premium Eintrag
22303 Hamburg (DE)

Naturheilpraxis Matthias Molke Premium Eintrag
74542 Braunsbach (DE)

Naturheilpraxis Stefan Kraft Premium Eintrag
50259 Pulheim (DE)

Naturheilpraxis Thomas Beulich Premium Eintrag
86316 Friedberg (bei Augsburg) (DE)


Artikel zum Thema im ÖKO-Lexikon:

·

Nachrichten aus den ÖKO-News.de:

· Ausbildung und Weiterbildung in der Naturheilkunde
·
· Haaranalyse
· 2. Naturheilkundliche Intensiv-Ausbildung
·

<< 1 >>  ||  Ergebnisse: 1 bis 9 von 9



Stand: 2019-03-27 | 04:23

Kategorien in unserem Verzeichnis: Auto · Bauen · Baustoffe · Brennstoffe · Energie · Ernährung · Esoterik · Garten · Geldanlage · Gesundheit · Hausbau · Haushaltsgeräte · Haustechnik · Heiztechnik · Kosmetik · Mode · Nahrungsergänzung · Organisationen · Recycling · Sanierung · Solar · Sport · Tiere · Urlaub · Wohnen

Impressum | Datenschutz

www.dezacon.de