Layout Oben
Suche
Suche Layout Spacer
PunktStartseite
PunktSchnell-Suche
PunktSuch-Kombinationen
PunktBranchenliste
PunktFirmenliste
PunktVereine & Verbände
PunktLexikon
PunktVerzeichnis
Suche unten
Suche Abschlu├č

ÖKO-Partner
Preise & Konditionen
Bannerwerbung

Verlinken Sie uns!
Datenschutz
Impressum






Platzhalter
Schnellsuche

Kaminofen, Kachelofen


Suchformular
Schlagwort:
Achtung: Suchwort muss mind. 3 Buchstaben haben!
PLZ-Filter:
 alle  0 1 2 3 4 5 6 7 8 9

<< 1 >>  ||  Ergebnisse: 1 bis 12 von 12

Holzöfen bieten viele Vorteile zur Konvektionsheizung

Ein Holzofen weist eine Reihe von Vorteilen auf. Er kann preisgünstig betrieben werden, ist nicht zu teuer in der Anschaffung und produziert eine angenehme und nachweislich gesunde Strahlungswärme.

Wer sich mit dem Gedanken trägt, einen Holzofen zu erwerben, sollte andererseits aber auch wissen, dass sich das Beheizen des Ofens, anders als bei der Zentralheizung, recht aufwändig gestalten kann. Das beginnt schon bei der Organisation des Brennstoffes, in der Regel Scheitholz. Viele Ofenbesitzer machen ihr Brennholz inzwischen selbst, aber es kann natürlich auch im Handel erworben werden.

Um einen Raum dauerhaft zu erwärmen, ist es bei den meisten Holzöfen erforderlich, nach bestimmten Zeitabständen Brennmaterial nachzulegen. Die Wärmespeicherkapazität der Öfen variiert allerdings stark. Ein Grundofen kann beispielsweise Wärme bis zu zwölf Stunden abgeben.

Einfache Kaminöfen, die nicht mit Kacheln oder Speckstein ummantelt sind, besitzen nicht eine solche Wärmespeicherfähigkeit und müssen demzufolge kontinuierlich befeuert werden, damit die Wohnung warm bleibt. Die Kontrolle des Feuers, das Holen von Brennholz und weitere Tätigkeiten sind also mit einem verhältnismäßig großen Arbeitsaufwand verbunden. Dafür wird der Holzofenbesitzer allerdings auch entschädigt durch den Anblick des munter flackernden Feuers, die wohltuende Wärme und die insgesamt große Behaglichkeit, die von einem Ofen ausgeht.

Neben mit Brennholz betriebenen Holzöfen gibt es unter anderem auch Pellets-Einzelöfen, die in der Regel einen Raum erwärmen und mit Holzpellets als Brennmaterial befeuert werden.

ÖKO-Partner zum Suchwort "holzofen" ist die Firma: Íko-Partner
IBC Heiztechnik
99706 Sondershausen (DE)

Die Ofenmanufaktur Dislich u. Kohler GbR Premium Eintrag
88353  (DE)

Feuer & Design Premium Eintrag
14471 Potsdam (DE)

Premium Eintrag
13127 Berlin (DE)

Gregor Hartmann Ofendesign Premium Eintrag
63456 Hanau (DE)

IBC Heiztechnik Premium Eintrag
99706 Sondershausen (DE)

K-EW GmbH Kachelofen Erlebniswelt Premium Eintrag
89250 Senden (DE)

KAMIN OFEN SCHEUNE Dipl. Ing. Ernst Heuser Premium Eintrag
35043 Marburg - Cappel (DE)

Klimaworld 24 Premium Eintrag
99974  (DE)

Ofenzauber Premium Eintrag
30880 Laatzen (DE)

Chief Holzofen Profi Eintrag
70327 Stuttgart (DE)

Kaminofenstudio Neresheim Profi Eintrag
73450 Neresheim (DE)

Ofenhaus Baklarz Profi Eintrag
53520  (DE)


Nachrichten aus den ÖKO-News.de:

· Den Winter abperlen lassen

<< 1 >>  ||  Ergebnisse: 1 bis 12 von 12



Stand: 2019-03-18 | 18:39

Kategorien in unserem Verzeichnis: Auto · Bauen · Baustoffe · Brennstoffe · Energie · Ernährung · Esoterik · Garten · Geldanlage · Gesundheit · Hausbau · Haushaltsgeräte · Haustechnik · Heiztechnik · Kosmetik · Mode · Nahrungsergänzung · Organisationen · Recycling · Sanierung · Solar · Sport · Tiere · Urlaub · Wohnen

Impressum | Datenschutz

www.gk-sverigehus.com