www.ökokamine.de
Layout Oben
Suche
Suche Layout Spacer
PunktStartseite
PunktSchnell-Suche
PunktSuch-Kombinationen
PunktBranchenliste
PunktFirmenliste
PunktVereine & Verbände
PunktLexikon
PunktVerzeichnis
Suche unten
Suche Abschluß

ÖKO-Partner
Preise & Konditionen
Bannerwerbung

Verlinken Sie uns!
Datenschutz
Impressum


www.holzspalter.it

www.artichouse.fi





Gesundheit » Krankenversicherung

Links zu Herstellern und Anbietern zum Thema Krankenversicherung:

  • Krankenversicherungen, ...
  • Krankenkassen, ...
  • Versicherung, ...

  • Gegen Unfälle und Erkrankungen jeglicher Art ist niemand gefeit. Um die Kosten für eine Behandlung im Falle der Krankheit nicht ausschließlich selbst tragen zu müssen, wurden Krankenversicherungen eingeführt.

    Der Versicherte erhält von seiner privaten oder gesetzlichen Krankenversicherung die Behandlungskosten teilweise oder auch vollständig erstattet. Viele Deutsche sind derzeit gesetzlich krankenversichert, das betrifft vor allem abhängig Beschäftigte, Rentner oder Arbeitslose.

    Die gesetzliche Krankenversicherung wird durch Beiträge finanziert, wobei Arbeitnehmer und Arbeitgeber gleichermaßen entsprechende Beiträge einzahlen. Damit die Höhe der monatlichen Beiträge nicht ausufert, lässt sich nicht vermeiden, dass Versicherte bei Inanspruchnahme bestimmter Leistungen zuzahlen. Das System der Zuzahlung soll darüber hinaus auch dazu dienen, die Bevölkerung für eine gesunde Lebensweise zu sensibilisieren. Denn ein gesunder Lebensstil verringert häufig das Risiko der Entstehung von schwerwiegenden Erkrankungen. Die Krankenkassen sind Träger der gesetzlichen Krankenversicherung.

    Viele Beamte oder Selbständige sind privat krankenversichert. Im Gegensatz zur gesetzlichen Krankenversicherung wird die Beitragseinstufung bei der privaten Krankenversicherung individuell vorgenommen und richtet sich zum Beispiel nach Alter oder Gesundheitszustand sowie nach den zu erbringenden Leistungen. Als Vertragspartner erhält der Patient vom Arzt eine Rechnung über die Behandlungskosten. Einen Teil der Kosten erstattet der Versicherungsnehmer selbst, während die Restsumme von der Krankenversicherung bezahlt wird. Beim Kauf von Medikamenten in einer Apotheke muss der privat Krankenversicherte üblicherweise zunächst in Vorleistung gehen.


    Synonyme Begriffe: Krankenkasse, Versicherungen

    Thematisch verbundene Begriffe: Krankenversicherungen, private Krankenversicherung, Zusatzversicherung, Krankheit, krank,

     



    Stand: 2018-09-25 | 09:56

    Kategorien in unserem Verzeichnis: Auto · Bauen · Baustoffe · Brennstoffe · Energie · Ernährung · Esoterik · Garten · Geldanlage · Gesundheit · Hausbau · Haushaltsgeräte · Haustechnik · Heiztechnik · Kosmetik · Mode · Nahrungsergänzung · Organisationen · Recycling · Sanierung · Solar · Sport · Tiere · Urlaub · Wohnen

    Impressum | Datenschutz

    www.taz.de

    gehe zu www.hup-holzhaus.de

    AloeVera-Produkte vom Weltmarktf�hrer

    GFG Schwedenhäuser GmbH & Co. KG

    www.dezacon.de

    ÖKOTREFF - Das ÖKO-Forum

    www.kobus-haus.de