www.ökokamine.de     www.finnholz.de
Layout Oben
Suche
Suche Layout Spacer
PunktStartseite
PunktSchnell-Suche
PunktSuch-Kombinationen
PunktBranchenliste
PunktFirmenliste
PunktVereine & Verbände
PunktLexikon
PunktVerzeichnis
Suche unten
Suche Abschluß

ÖKO-Partner
Preise & Konditionen
Bannerwerbung

Verlinken Sie uns!
Datenschutz
Impressum


www.artichouse.fi

www.holzspalter.it





» Getreide

Links zu Herstellern und Anbietern zum Thema Getreide:

  • Getreidesorten, ...
  • Getreide mahlen, ...
  • Vollwertkost, ...

  • Getreide ist von herausragender Bedeutung für die gesunde, menschliche Ernährung. Getreide wie Weizen, Roggen, Dinkel oder Gerste gehören zu den Grundnahrungsmitteln. Aus den einzelnen Getreidesorten werden die unterschiedlichsten Erzeugnisse hergestellt. Neben Getreidemahlprodukten wie Mehl oder Schrot und Kleie, werden aus Getreide Flocken, zum Beispiel Haferflocken oder Reisflocken, Getreidekeimöle, Stärke oder Pufferzeugnisse wie Popcorn oder Puffreis gewonnen.

    Die Vielseitigkeit der Nutzung von Getreide wird dadurch deutlich, dass neben Nahrungsmitteln auch Spirituosen, Naturbaustoffe oder Brennstoffe aus Getreide erzeugt werden können. In erster Linie dienen Getreide aber der Ernährung. Vor allem für die Zubereitung von Naturkost wird oft auf selbst gemahlenes Getreide zurückgegriffen. Dessen sofortige Nutzung und Verarbeitung gewährleistet, dass die gesunden Inhalts- und Vitalstoffe weitgehend erhalten bleiben. Nicht wenige besitzen inzwischen eine eigene Getreidemühle, um sich ihre Getreideprodukte wie Mehl oder Flocken stets frisch zuzubereiten. 

    Viele Getreidesorten sind reich an Vitaminen und Mineralien, zum Beispiel Kalium, Magnesium oder Kalzium. Menschen mit einer Weizenunverträglichkeit greifen gern alternativ zu reinen Dinkelprodukten. Eine wichtige Rolle spielt der Roggen. Der aus Roggenmehl hergestellte Brotteig besitzt eine typisch dunkle Farbe und eine feste Konsistenz. Aus Roggenschrot wird Pumpernickel hergestellt, das Mehl ist Grundlage für Mischbrote oder Vollkornbrote. Durch seine wertvollen Inhaltsstoffe trägt Roggen wesentlich zu einer ausgewogenen Ernährung bei. Da Roggenprodukte länger im Verdauungstrakt verweilen, machen sie auch länger satt als zum Beispiel Weizenprodukte. Roggenbrot eignet sich daher auch gut zum Abnehmen.


    Synonyme Begriffe:

    Thematisch verbundene Begriffe:

     



    Stand: 2019-01-21 | 12:16

    Kategorien in unserem Verzeichnis: Auto · Bauen · Baustoffe · Brennstoffe · Energie · Ernährung · Esoterik · Garten · Geldanlage · Gesundheit · Hausbau · Haushaltsgeräte · Haustechnik · Heiztechnik · Kosmetik · Mode · Nahrungsergänzung · Organisationen · Recycling · Sanierung · Solar · Sport · Tiere · Urlaub · Wohnen

    Impressum | Datenschutz

    www.taz.de

    www.dezacon.de

    Butenas Holzbauten

    www.gk-sverigehus.com

    GFG Schwedenhäuser GmbH & Co. KG



    www.kobus-haus.de

    AloeVera-Produkte vom Weltmarktf�hrer

    ÖKOTREFF - Das ÖKO-Forum