www.ökokamine.de
Layout Oben
Suche
Suche Layout Spacer
PunktStartseite
PunktSchnell-Suche
PunktSuch-Kombinationen
PunktBranchenliste
PunktFirmenliste
PunktVereine & Verbände
PunktLexikon
PunktVerzeichnis
Suche unten
Suche Abschluß

Infos anfordern
ÖKO-Partner
Preise & Konditionen
Bannerwerbung

Verlinken Sie uns!
eMail-Formular
Impressum


www.holzspalter.it

www.artichouse.fi


ÖKO-Top100.de - Die besten Internetseiten zum Thema Ökologie



Platzhalter
Schnellsuche

Regenwasser nutzen, Regenwasseranlage


Suchformular
Schlagwort:
Achtung: Suchwort muss mind. 3 Buchstaben haben!
PLZ-Filter:
 alle  0 1 2 3 4 5 6 7 8 9

<< 1 >>  ||  Ergebnisse: 1 bis 11 von 11

Regenwassernutzung: Regenwasser optimal nutzen

Trinkwasser ist ein kostbares Gut, deshalb erfreut es sich immer größerer Beliebtheit, das natürliche Regenwasser effektiv zu nutzen. Um Trinkwasser zu sparen, wird Regenwasser vermehrt als Nutz- und Betriebswasser verwendet. Ein Vierpersonenhaushalt kann durch die Regenwassernutzung stolze 70.000 Liter wertvolles Trinkwasser pro Jahr sparen.

Zur Regenwassernutzung wird das Regenwasser von Sammelflächen abgeleitet und anschließend gespeichert, zum Beispiel in Regenwasserzisternen. So eine Regenwasserzisterne kann sowohl ober- als auch unterirdisch liegen. Von dort aus gelangt das Regenwasser durch Pumpen an seinen jeweiligen Bestimmungsort. Die Möglichkeit der Regenwassernutzung besteht in Deutschland zum Beispiel bei der Toilettenspülung, beim Verbrauch in der Waschmaschine und zur Bewässerung des Gartens, doch auch in der Industrie gibt es verschiedene Arten, Regenwasser zu nutzen.

Die Regenwassernutzung für Waschmaschine, Toilettenspülung und Bewässerung rechnet sich in immer mehr Kommunen, da viele dazu übergehen, für das auf diese Weise genutzte Regenwasser keine Abwassergebühr zu verlangen. Das erklärt sich daraus, dass es sich beim Regenwasser um Abwasser handelt, das ohnehin in die Kanäle eingeleitet worden wäre. Besonders wenn der Bau einer Regenwasserzisterne direkt beim Hausbau berücksichtigt wird oder es sogar Zuschüsse von der jeweiligen Gemeinde gibt, kann sich die Regenwassernutzung auf lange Sicht nicht nur in ökologischer, sondern auch in finanzieller Hinsicht lohnen.

ÖKO-Partner zum Suchwort "regenwassernutzung" ist die Firma: Öko-Partner
RETEC Regenwassertechnik
97950 Grossrinderfeld (DE)

Premium Unlimited Eintrag
58675 Hemer (DE)

DENIOS AG Premium Eintrag
32549 Bad Oeynhausen (DE)

faktor technik GmbH & Co KG Premium Eintrag
32825 Blomberg (DE)

Gerhard Schwenker Premium Eintrag
75387 Neubulach (DE)

Premium Eintrag
13189 Berlin (DE)

REWATEC GmbH Premium Eintrag
22145 Hamburg (DE)

Premium Eintrag
06484 Quedlinburg

Profi Eintrag
79199 Kirchzarten (DE)

KORONA Solarsysteme GmbH Profi Eintrag
51465 Bergisch Gladbach (DE)

Profi Eintrag
02763 Zittau (DE)

Oekologische Baustoffe Breuer Profi Eintrag
99441 Hohlstedt (DE)


Artikel zum Thema im ÖKO-Lexikon:

·

Nachrichten aus den ÖKO-News.de:

·
· Trinkwasser ist wertvoll!
·
· Heizungstechnik:Regenwassernutzung mit Wilo - Vorteile und Planung
·

<< 1 >>  ||  Ergebnisse: 1 bis 11 von 11



Stand: 2017-12-11 | 22:01

Kategorien aus unserem Öko Blog: Energien · Holzhäuser · Bio-Lebensmittel

Kategorien in unserem Verzeichnis: Auto · Bauen · Baustoffe · Brennstoffe · Energie · Ernährung · Esoterik · Garten · Geldanlage · Gesundheit · Hausbau · Haushaltsgeräte · Haustechnik · Heiztechnik · Kosmetik · Mode · Nahrungsergänzung · Organisationen · Recycling · Sanierung · Solar · Sport · Tiere · Urlaub · Wohnen