Layout Oben
Suche
Suche Layout Spacer
PunktStartseite
PunktSchnell-Suche
PunktSuch-Kombinationen
PunktBranchenliste
PunktFirmenliste
PunktVereine & Verbände
PunktLexikon
PunktVerzeichnis
Suche unten
Suche Abschluß

Infos anfordern
ÖKO-Partner
Preise & Konditionen
Bannerwerbung

Verlinken Sie uns!
eMail-Formular
Impressum


www.artichouse.fi

www.biolehmhaus.de


ÖKO-Top100.de - Die besten Internetseiten zum Thema Ökologie



Platzhalter
Schnellsuche

Ziegelhaus, Massivbau


Suchformular
Schlagwort:
Achtung: Suchwort muss mind. 3 Buchstaben haben!
PLZ-Filter:
 alle  0 1 2 3 4 5 6 7 8 9

<< 1 >>  ||  Ergebnisse: 1 bis 6 von 6

Das Massivhaus – am besten aus natürlichen Baumaterialien

Massivhäuser haben zurzeit einen schweren Stand, denn sie bekommen durch die wertbeständigen, preisgünstigeren Holz-Fertighäuser eine große Konkurrenz. Unter einem Massivhaus versteht man generell ein Gebäude, dessen Stützlast tragende Wände aus mineralischen Stoffen oder Stein bestehen. Die meist genutzten Baumaterialien für ein Massivhaus sind Steine aus Kalksandstein, Porenbetonsteine, Gasbetonsteine, Ziegel oder Backsteine.

Ein Massivhaus ist wartungsarm

Einmal erbaut, benötigt ein Massivhaus wenig Wartung. Lediglich die Fassade und das Dach müssen in regelmäßigen Abständen renoviert werden. Ein weiterer großer Vorteil des Massivhauses gegenüber anderen Bauweisen ist sein hohes Maß an Flexibilität. Sollten nach dem Bau noch Umbaumaßnahmen nötig sein, lassen sich diese problemlos realisieren. So können je nach Wunsch noch Durchbrüche vorgenommen werden oder nichttragende Wände entfernt werden.

Massiv gebaut – flexibel in der Gestaltung

Auch wenn Sie nach der Fertigstellung Ihres Massivhauses noch Änderungswünsche bezüglich der Installation haben, stellt dies meist kein größeres Hindernis dar. Im Gegensatz zum Fertighaus aus Holz benötigt ein Massivbau jedoch eine wesentlich längere Bauzeit und auch die Investitionskosten sind um meist um ein vielfaches teurer. Alles in Allem sind Massivhäuser noch durchaus konkurrenzfähig zu moderneren, effizienteren Bauweisen - aber der Konkurrenzkampf mit den Energiesparhäusern aus Holz wird immer härter.

Sie finden eine Reihe an Massivhausherstellern in unserem Branchenverzeichnis.

DANHAUS GmbH Premium Unlimited Eintrag
24976 Flensburg-Handewitt (DE)

ÖKonzeptHAUS GmbH Premium Plus Eintrag
72138 Kirchentellinsfurt (DE)

Alexanderhaus Premium Eintrag
01587 Riesa (DE)

Architekturbüro Rainer Grotegut Premium Eintrag
53111 Bonn (DE)

WOLKENSTEINER - Fachwerkhaus GmbH Premium Eintrag
09429 Wolkenstein OT Schönbrunn (Erzgebirge) (DE)

Bauteam Ruuskanen & Klemm GbR Profi Eintrag
12621 Berlin (DE)


Artikel zum Thema im ÖKO-Lexikon:

· Holzhäuser: Energiesparhäuser mit natürlichen Baustoffen

Nachrichten aus den ÖKO-News.de:

· Passend zum Blockhaus die richtige Garage oder Carport
· Der Super Blockbalken als Lamellenbalken für die Öko-Blockhäuser
· Arktis-Öko Holzhaus im Vergleich zum Deutscher BauRing
· Der richtige "Unterbau" für gut gedämmte Wohnhäuser.
· Sinnvolle Energiesparkonzepte in jeder Hausbauweise

<< 1 >>  ||  Ergebnisse: 1 bis 6 von 6



Stand: 2014-11-01 | 04:06

Kategorien aus unserem Öko Blog: Energien · Holzhäuser · Bio-Lebensmittel

Kategorien in unserem Verzeichnis: Auto · Bauen · Baustoffe · Brennstoffe · Energie · Ernährung · Esoterik · Garten · Geldanlage · Gesundheit · Hausbau · Haushaltsgeräte · Haustechnik · Heiztechnik · Kosmetik · Mode · Nahrungsergänzung · Organisationen · Recycling · Sanierung · Solar · Sport · Tiere · Urlaub · Wohnen