Layout Oben
Suche
Suche Layout Spacer
PunktStartseite
PunktSchnell-Suche
PunktSuch-Kombinationen
PunktBranchenliste
PunktFirmenliste
PunktVereine & Verbände
PunktLexikon
PunktVerzeichnis
Suche unten
Suche Abschluß

Infos anfordern
ÖKO-Partner
Preise & Konditionen
Bannerwerbung

Verlinken Sie uns!
eMail-Formular
Impressum


www.holzspalter.it

www.biolehmhaus.de


ÖKO-Top100.de - Die besten Internetseiten zum Thema Ökologie



Platzhalter
Schnellsuche


Suchformular
Schlagwort:
Achtung: Suchwort muss mind. 3 Buchstaben haben!
PLZ-Filter:
 alle  0 1 2 3 4 5 6 7 8 9

<< 1 >>  ||  Ergebnisse: 1 bis 15 von 15

Hoher Wärmeschutz mit Zellulose Einblasdämmung

Einer effizienten Isolierung kommt in Neu- und Altbauten besondere Bedeutung zu. Eine Form der Wärmedämmung, die sich in der Regel auch besonders gut für Altbauten eignet, ist die Einblasdämmung. Bestimmte Bauwerke, zum Beispiel Hohlziegelbauten, können mit konventionellen Dämmstoffen oft nicht wirkungsvoll oder gar nicht isoliert werden. Die Einblasdämmung ist auch dort anwendbar. Selbst schwer zugängliche Bereiche können mühelos erreicht werden.

Anders als bei herkömmlichen Dämmverfahren wird durch die Einblasdämmung eine fugenlose Dämmung möglich. Im Vergleich zu Mineralwolleplatten besitzt vor allem die Zellulose-Einblasdämmung eine höhere Wärmespeicherfähigkeit.

Da beim Einblasen von Dämmmaterial gewisse Voraussetzungen erfüllt werden müssen, ist diese Form der Dämmung vorwiegend Fachbetrieben vorbehalten. Mithilfe von Druckluft wird das lose Füllmaterial durch einen Schlauch in die zu dämmenden Hohlräume geblasen und verdichtet. Zu beachten sind dabei unter anderem der richtige Druck, eine entsprechende Geschwindigkeit und die angemessene Menge an Dämmstoff. Spezialisierte Unternehmen besitzen sowohl die erforderliche Technik als auch das nötige Know-how, um die Einblasdämmung fachgerecht vornehmen zu können.

Durch die hohe Wärmespeicherkapazität des Dämmmaterials kann Wärme gespeichert und nach und nach wieder abgegeben werden. Ein verbessertes Raumklima ist die Folge und Wärmebrücken bzw. Kältebrücken werden vermieden. Weitere Vorteile der Einblasdämmung sind der wesentlich geringere Arbeitsaufwand im Vergleich zur Plattendämmung und die individuelle Wahl der Dämmstoffstärke. Sogar große Dämmschichtdicken sind möglich.

Alfa Roof Sistems Ltd. Premium Eintrag
5632  CW eindhoven

Altbauzentrum Premium Eintrag
72622  (DE)

anders - bauen GmbH Premium Eintrag
64625 Bensheim (DE)

Arkanum Gesundes Bauen und Wohnen Premium Eintrag
75248  (DE)

der bauladen Geddert u. Wittmann GbR Premium Eintrag
31749 Auetal (DE)

Geddert, Onnen GbR Premium Eintrag
30453 Hannover (DE)

Mayer Holzbau GmbH Premium Eintrag
89197 Weidenstetten (DE)

Premium Eintrag
14806 Hagelberg (DE)

Premium Eintrag
16949 Putlitz (DE)

Premium Eintrag
86830  (DE)

Bauhanf Handel und Service GbR Profi Eintrag
17291 Carmzow - Wallmow (DE)

Biologisch Baustoffberatung und Handel Josef Stiller Profi Eintrag
26197 Huntlosen (DE)

COGITO GmbH Profi Eintrag
15366 Neuenhagen (DE)

Profi Eintrag
13407 Berlin (DE)

Jochen Busch - der Zellulosespezialist - Ihr Flockenfritze Profi Eintrag
28359 Bremen (DE)


<< 1 >>  ||  Ergebnisse: 1 bis 15 von 15



Stand: 2017-12-11 | 22:01

Kategorien aus unserem Öko Blog: Energien · Holzhäuser · Bio-Lebensmittel

Kategorien in unserem Verzeichnis: Auto · Bauen · Baustoffe · Brennstoffe · Energie · Ernährung · Esoterik · Garten · Geldanlage · Gesundheit · Hausbau · Haushaltsgeräte · Haustechnik · Heiztechnik · Kosmetik · Mode · Nahrungsergänzung · Organisationen · Recycling · Sanierung · Solar · Sport · Tiere · Urlaub · Wohnen