www.allnatura.de
Layout Oben
Suche
Suche Layout Spacer
PunktStartseite
PunktSchnell-Suche
PunktSuch-Kombinationen
PunktBranchenliste
PunktFirmenliste
PunktVereine & Verbände
PunktLexikon
PunktVerzeichnis
Suche unten
Suche Abschluß

Infos anfordern
ÖKO-Partner
Preise & Konditionen
Bannerwerbung

Verlinken Sie uns!
eMail-Formular
Impressum


www.biolehmhaus.de

www.holzspalter.it


ÖKO-Top100.de - Die besten Internetseiten zum Thema Ökologie




LEXIKON ÖKOLOGISCHER BEGRIFFE

# A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z *

Hundeplatz

Hundetraining und Hundeausbildung auf dem Trainingsplatz

Der Begriff Hundeplatz beschreibt ein Trainingsgelände für die Erziehung und Abrichtung von Hunden. Hundeschulen bilden teilweise Hunde und deren Halter auf Hundeplätzen aus, neben der Möglichkeit, in der freien Natur oder auch in anderen geeigneten Räumen wie Hallen miteinander zu trainieren.

Die ausschließliche Ausbildung auf einem Hundeplatz ist nicht immer so erfolgreich wie erwünscht, verglichen mit Ausbildungseinheiten, die auch in der freien Natur absolviert werden. Manche Hunde lernen dann nämlich, dass auf dem Hundeplatz eine meist konsequenter agierende Person, nämlich der ausgebildete und häufig langjährig im Umgang mit Hunden erfahrene Hundetrainer vorhanden ist, aber dann in der freien Natur oder zu Hause das auf dem Hundeplatz Gelernte vergessen werden kann, weil der Hundehalter die nötige Konsequenz vermissen lässt. Es ist daher besonders wichtig, dass wie auch bei der professionellen Ausbildung und Erziehung auf dem Hundeplatz die Hundehalter dazu angeleitet werden, später genauso konsequent zu agieren wie der Hundetrainer.

Über Hundeplätze lernt der Hund, entsprechend der jeweiligen baulichen Ausrüstung des Trainingsgeländes, über Balken, Mauern und Zäune zu springen, über Rampen, Stege oder Wippen zu laufen, durch Röhren oder Tunnel zu kriechen, im Steilen zu klettern und andere Bewegungsabläufe, die für das alltägliche Leben wie auch für spezielle Aufgaben wichtig sind. Für die Ausbildung, zum Beispiel als Jagdhund, sind aportierbare Gegenstände wie hölzerne oder Kunststoffaportel auf dem Hundeplatz vorhanden, Pylone, die Wartebereiche für das Vorausschicken markieren, aber auch Hürden für das Training zum Turnierhundesport vorhanden. In der Regel wird ein Hundeplatz durch einen registrierten Hundesportverein betrieben, die in vielen Städten ansässig sind.


Synonyme von Hundeplatz und verwandte Begriffe:

Hundetraining, Welpentraining, Hundeschule, Hundeschulen, Hundewelpen, , Hessen, Bayern, Hamburg, Berlin, , Frankfurt, Hundehalter, Hundeausbildung, Hundeplatz, Hundeschulen, ...

Links zu Herstellern und Anbietern zum Thema Hundeplatz:

  • Hundeschulen in Deutschland, ...
  • Hunde- und Welpentraining, ...
  • , ...
  • Hundeplatz und -training, ...
  • , ...




  • Stand: 2017-07-25 | 14:45

    Kategorien aus unserem Öko Blog: Energien · Holzhäuser · Bio-Lebensmittel

    Kategorien in unserem Verzeichnis: Auto · Bauen · Baustoffe · Brennstoffe · Energie · Ernährung · Esoterik · Garten · Geldanlage · Gesundheit · Hausbau · Haushaltsgeräte · Haustechnik · Heiztechnik · Kosmetik · Mode · Nahrungsergänzung · Organisationen · Recycling · Sanierung · Solar · Sport · Tiere · Urlaub · Wohnen