www.ökokamine.de     www.allnatura.de
Layout Oben
Suche
Suche Layout Spacer
PunktStartseite
PunktSchnell-Suche
PunktSuch-Kombinationen
PunktBranchenliste
PunktFirmenliste
PunktVereine & Verbände
PunktLexikon
PunktVerzeichnis
Suche unten
Suche Abschluß

Infos anfordern
ÖKO-Partner
Preise & Konditionen
Bannerwerbung

Verlinken Sie uns!
eMail-Formular
Impressum


www.holzspalter.it

www.artichouse.fi


ÖKO-Top100.de - Die besten Internetseiten zum Thema Ökologie



Garten » Komposter

Links zu Herstellern und Anbietern zum Thema Komposter:

  • Komposter, ...
  • Kompostierung, ...
  • , ...

  • Organische Abfälle, die in jedem Haushalt anfallen, lassen sich ohne große Mühe kompostieren und finden später Verwendung als Bodenverbesserer. Kompost beinhaltet wichtige Nährstoffe, die Pflanzen zum Wachstum benötigen. Durch das Einbringen von Kompost in den Boden wird zudem die Umwelt nicht belastet, weil auf natürliche Weise gedüngt wird und auf Kunstdünger verzichtet werden kann.

    Bei der Kompostierung kommt es zu einer Verrottung der biologischen Abfälle mithilfe von Tieren und Mikroorganismen. Gartenbesitzer können zu diesem Zweck einen Komposthaufen anlegen. Diese traditionelle Form der Kompostierung ist weit verbreitet. Wer nicht so viel Platz zur Verfügung hat, kann sich anderer Möglichkeiten bedienen, wie beispielsweise der Thermo- und Schnellkompostierung.

    Im Handel erhältliche Schnellkomposter sollen durch spezielle Wärmespeicherungs- und Belüftungssysteme den Kompostierungszeitraum reduzieren. In dem Behälter wird der Verrottungsprozess so beschleunigt, dass bereits nach kurzer Zeit der Kompost für den Einsatz als Dünger im Garten zur Verfügung steht. Durch ein Loch im Boden gelangen Würmer oder Asseln bzw. Kleinstlebewesen, die für die Zersetzung des Bioabfalls unverzichtbar sind, in den Komposter.

    Komposter können vergleichsweise preiswert im Fachhandel erworben werden, lassen sich jedoch auch selbst aus Holz, Kunststoff oder Draht herstellen. Zu beachten ist die Wahl des Standortes, denn der Komposter darf nicht auf undurchlässigem Boden stehen. Ebenso wichtig ist eine gute Durchlüftung des Komposters.


    Synonyme Begriffe: Kompost, Kompostierung

    Thematisch verbundene Begriffe:

    natuga - Natur und Garten
    Friedenstraße 59a, 65189 Wiesbaden (DE)
    » Details ansehen

     



    Stand: 2018-01-17 | 04:18

    Kategorien aus unserem Öko Blog: Energien · Holzhäuser · Bio-Lebensmittel

    Kategorien in unserem Verzeichnis: Auto · Bauen · Baustoffe · Brennstoffe · Energie · Ernährung · Esoterik · Garten · Geldanlage · Gesundheit · Hausbau · Haushaltsgeräte · Haustechnik · Heiztechnik · Kosmetik · Mode · Nahrungsergänzung · Organisationen · Recycling · Sanierung · Solar · Sport · Tiere · Urlaub · Wohnen