Monats-Archive: August 2012

Von der Kakaobohne bis zur fertigen Schokolade ist es ein langer Weg. Wohl kaum jemand macht sich darüber Gedanken unter welchen Umständen der Schokoladengrundstoff produziert wird. Ein Großteil der Weltkakaoproduktion stammt aus Entwicklungsländern wie der Elfenbeinküste, Indonesien und Ghana. Es… Weiterlesen

Der übermäßige Einsatz von Antibiotika in der Massentierhaltung ist ein offenes Geheimnis. Vor allem in der Hähnchemast, wo häufig zehntausende Tiere auf engstem Raum gehalten werden, ist die Gabe von Antibiotika an der Tagesordnung. Ohne den Medikamenteneinsatz, würden etliche Tiere… Weiterlesen

Etliche Verbraucher ärgern sich über den scheinbar unaufhaltsamen Anstieg der Energiepreise. Egal ob für Strom oder Heizung, überall müssen sie immer tiefer in die Tasche greifen. Durch den Wechsel des Energieversorgers, die Anschaffung stromsparender Geräte oder die Verbesserung der Wärmedämmung,… Weiterlesen

Bio-Nahrungsmittel stehen bei den Verbrauchern hoch im Kurs. Dahinter steckt in der Regel der Wunsch, wirklich gesunde Lebensmittel zu konsumieren und einen Beitrag zum Umweltschutz zu leisten. Während sich in den herkömmlichen produzierten Lebensmitteln regelmäßig Pestizide, Konservierungsmittel, Medikamentenrückstande und diverse… Weiterlesen

Die beinahe regelmäßig auftretenden Lebensmittelskandale haben bei vielen Verbrauchern das Misstrauen gegenüber der konventionellen Landwirtschaft geschürt. Sie möchten die zweifelhaften Zustände in der modernen Massentierhaltung nicht mehr länger unterstützen und giftfreie Nahrung konsumieren. Dementsprechend greifen immer mehr Verbraucher zu Bio-Produkten.… Weiterlesen

Eine T-Shirt für drei Euro, eine Hose für acht und ein paar Schuhe für zwölf – solche Preise findet man regelmäßig in den großen Textil-Discountern. Die Verbraucher schätzen die günstigen Preise, wer möchte nicht ein paar Euro sparen? Die extreme… Weiterlesen

Die kostengünstige und sichere Versorgung mit Energie gehört zu den großen ökonomischen und ökologischen Herausforderungen unserer Zeit. Der Ausstieg aus der Atomkraft hat endgültig das Zeitalter der erneuerbaren Energien eingeläutet. Für die privaten Verbraucher steht bei der Energieversorgung weniger die… Weiterlesen

Das starke Wachstum der Weltbevölkerung stellt die globale Landwirtschaft vor eine große Herausforderung. Sie muss in Zukunft immer mehr Menschen ernähren. Zugleich lässt sich aber die Anbaufläche nicht beliebig erweitern.

Die Großkonzerne sehen den verstärkten Einsatz von gentechnisch verändertem Saatgut… Weiterlesen